100 Girls On Cheap Paper

Tina Berning, Illustratorin, 1969 in Braunschweig geboren und seit über einem Jahrzehnt wohnhaft in Berlin. Schon von früh auf begann sie zu zeichnen und interessierte sich als Kind für die Illustrationen Heinz Edelmanns, Paola Paglias und Brad Holland in der FAZ ihres Vaters. Seit geräumiger Zeit erscheinen nun ihre eigenen Arbeiten unter anderem in der New York Times, Süddeutsche Zeitung, Die Zeit, Architectural Digest und vielen mehr. Neben ihren Aufträgen hat sie ebenfalls einen Lehrauftrag für Mode-Design an der Kunsthochschule Weißensee.

 

 

Um ihre Kreativität aufrecht zu erhalten sowie ihren Inspirationen freien Lauf zu geben, führt sie stetig Skizzenbücher (http://www.tinaberning.online.de/diary.php) und zusammen mit Freunden gestaltet sie einen „Skizzen-Blog“ (www.bilderklub.de).

 

 

Dass die gebürtige Braunschweigerin ihren ganz eigenen Zeichenstil hat, ist unverkennbar. Eine ihrer interessanten künstlerischen Vorlieben, neben der Nutzung von Tinte und Gouache, ist es, jahrzehnte altes, meist vergilbtes, blankes Papier für ihre Arbeiten zu nutzen. Sie liebt die Geschichte und Erinnerungen, die in diesen Papieren stecken und sammelt diese auf Flohmärkten und aufgelösten Haushalten.

 

 

Auf diesem Papier sind auch Tina Bernings 100 Zeichnungen zu sehen, die 2006 wohl als ihr bisher größtes und interessantestes Projekt veröffentlicht wurden: „100 Girls On Cheap Paper“ wird zum Bestseller und ist schnell vergriffen, so dass es 2009 vom Chronicles Verlag neu aufgelegt wird. „Ein freies Projekt in dem ich meine Position zur Darstellung der Frau – Schönheit und Ausbeutung, Intelligenz und Manipulation – bezogen habe, ein Thema mit dem ich durch meine Aufträge naturgemäß immer wieder konfrontiert bin“, so Berning. Die gleichnamige Ausstellung wanderte von Berlin über Amsterdam und Tokyo bis nach New York.

 

 

Vielen Dank an Tina Berning für die freundliche Genehmigung

für die Verwendung der Bilder.

www.tinaberning.de

Abbildungsnachweis

  1. #001 Pepita, Tina Berning, 28.6 cm x 21 cm. 2003 / 2006, Copyright 2006 by Tina Berning.
  2. #020 Riot II, Tina Berning, 28.6 cm x 21 cm. 2006, Copyright 2006 by Tina Berning.
  3. #039 H.G., Tina Berning, 28.6 cm x 21 cm. 2006, Copyright 2006 by Tina Berning.
  4. #040 Funcke, Tina Berning, 28.6 cm x 21 cm. 2006, Copyright 2006 by Tina Berning.